Blick auf die GOLDBECK-Zentrale in Bielefeld. Um ähnlich anspruchsvolle Bauprojekte kümmern sich bei GOLDBECK über 8.000 Mitarbeiter*innen an 74 Standorten in Deutschland und Europa.

„Wir schreiben Strategien mit Bleistift und Werte mit Füller“

Mit dem Anspruch „building excellence“ realisiert das Familienunternehmen GOLDBECK Gewerbeimmobilien in ganz Europa – vom Design über den Bau bis zu Services während des Betriebs. Mit seiner Idee, ganze Gebäudeteile in eigenen Werken vorzuproduzieren und anschließend zu schlüsselfertigen Gebäuden zu montieren, revolutionierte Gründer Ortwin Goldbeck vor mehr als 50 Jahren die Baubranche. Seine Söhne Jörg-Uwe und Jan-Hendrik Goldbeck haben den systematischen Ansatz erfolgreich in alle Unternehmensbereiche getragen und GOLDBECK zum Vorreiter bei der Technologisierung des Bauens weiterentwickelt.

Allein in den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Mitarbeitenden vervierfacht und zahlreiche Standorte in ganz Europa sind hinzugekommen. Bei GOLDBECK spricht man unter anderem Deutsch und Englisch, Französisch und Niederländisch, Tschechisch oder Polnisch. Die einen tragen Overall und Sicherheitsschuhe, andere Krawatte und farbige Socken, wieder andere T-Shirt und Sneakers. Die Arbeitswelt von GOLDBECK ist bunt und vielseitig. Und sie bietet zahlreiche spannende Möglichkeiten für Berufseinsteiger*innen – von Architektur, Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen bis hin zur Elektrotechnik. Bewerber*innen erwartet ein dynamisches Unternehmen, in dem die Werte Verantwortung von Anfang an sowie Leistungsbereitschaft und Menschlichkeit täglich gelebt werden.

Über GOLDBECK

  • Gegründet 1969 in Bielefeld
  • Mehr als 8.000 Mitarbeitende
  • Über 70 Standorte in ganz Europa, darunter auch in Berlin, Leipzig und Dresden
  • Planung und Bau von Logistik- und Industriehallen, Parkhäusern, Büro-, Schul- und Wohngebäuden, Bauen im Bestand sowie gebäudenahe Serviceleistungen
  • 500 Projekte jährlich bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro
  • Vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot mit über 900 Seminaren pro Jahr
  • Mehr als 400 Stellen jährlich für duale Studierende und Berufseinsteiger*innen sowie Mentoring-Programme für Nachwuchskräfte
GOLDBECK im Web